Im Rahmen dieser Schulung wird zunächst grundlegend auf die Beschreibung des Umformverhaltens eingegangen. Ausführlich erläutert werden weiterhin die wichtigsten Verfahren der Massivumformung wie das Kaltfließpressen, die Halbwarmumformung und das Gesenkschmieden. Eingegangen wird auch auf die Simulation des Umformverhaltens sowie auf Pressen für das Fließpressen und Schmieden. Abgerundet wird das Programm durch praktische Vorführungen im Versuchsfeld des Instituts.

Alle Schulungen werden mehrmals pro Jahr angeboten. Aktuelle Termine werden auf der Homepage der FGU veröffentlicht. Das Schulungsprogramm wird ständig erweitert.  

Programm
Anmeldeformular